PD Dr. Friedrich-Carl von Rundstedt leitet seit März die Klinik für Urologie und Kinderurologie des Helios Universitätsklinikums Wuppertal im Kollegialsystem mit dem langjährigen Direktor Prof. Stephan Roth, der selbst noch einige Jahre am Haus bleiben wird. Mit anderen Abteilungen gründen sie das erste „Helios Robotik-Zentrum“.

Von Rundstedt, der bereits seine Facharzt-Ausbildung in Wuppertal absolvierte, kehrt nach zwei USA-Aufenthalten mit DFG-Stipendium und einer mehrjährigen Oberarztzeit in Jena zurück ins Bergische.

Quelle: Helios Gesundheit

19. Juli 2019

PCa: IQWiG verneint Zusatznutzen von Radium-223 bei Knochenmetastasen

Kategorie: News Autor: Anja Zimmermann
Patienten mit einem in das Skelettsystem metastasierten Prostatakarzinom (PCa) haben von einer Behandlung mit Radium-223-dichlorid (kurz: Radium-223) keinen Zusatznutzen gegenüber der zweckmäßigen Vergleichstherapie – zumindest nicht auf der Basis der…